Cascading Style Sheets ::Schnellreferenz

CSS 2.1: Anwenderoberfläche

Eigenschaft

Browser-Support

cursor

Mit Ausnahme des Wertes <uri> werden alle Werte dieser Eigenschaft von den modernen Browsern unterstützt. Es gibt zudem folgende browserbedingte Einschränkungen:

IE/Win 5.x
IE/Win bis zur Version 5.5 erkennt diese Eigenschaft nicht.
IE/Win 6, IE 7
In der Version 6 bzw. 7 erkennt IE/Win die Werte <uri> und inherit noch nicht.
Opera 8 / 9
Opera unterstützt den Wert inherit erst mit der Version 9, den Wert url() noch nicht.
Firefox 1.5 etc.
Die Gecko-Engine ist die einzige Engine, die Wert <uri> unterstützt, und zwar an allen Elementen.

TOP

color
IE/Win 5.x, IE/Win 6, IE 7
IE/Win akzeptiert innerhalb der Farbbezeichnungen nach SVG-1.0 Grautöne nur mit der Bezeichnung '...gray...', nicht in der Schreibweise '...grey...'.

TOP

color (anwenderdefiniert)
Alle Browser:
Werte, die sich auf die Anwenderoberfläche das jeweiligen Systems beziehen, werden von den Browsern in unterschiedlichem Umfang unterstützt. Da die Entfernung dieser Werte aus dem Standard geplant ist, wird hier nicht mehr darauf eingegangen.

TOP

font (Systemfonts)
Alle Browser:
Die Unterstützung der Systemfonts ist nicht nur von den Browsern abhängig, sondern auch vom jeweiligen System. Deshalb kann hier keine browser- spezifische Angabe gemacht werden. Bitte beachten sie auch den Hinweis zur Verwendung der Systemfonts in der Referenz.

TOP

outline
Firefox 1, Mozilla 1.7, etc.
Unterstützt die outline-Eigenschaften entsprechend der Spezifikation.
IE/Mac 5.x
Unterstützt die outline-Eigenschaften entsprechend der Spezifikation.
IE/Win 5.x, IE/Win 6, IE 7
Erkennt die outline-Eigenschaften noch nicht.
Opera 7.5+
Unterstützt die outline-Eigenschaften entsprechend der Spezifikation. Überfließende Kindelemente liegen nicht innerhalb der Umfassungslinie.
Safari 1.3
Erkennt die outline-Eigenschaften generell, jedoch nicht für Formularelemente.

TOP

outline-color
outline-style
outline-width

Cascading Style Sheets ::Schnellreferenz

CSS 1 & CSS 2: Anwenderoberfläche

Die Stylesheet-Schnellreferenz kann auch als PDF-Datei herunter geladen werden.

Eigenschaft Mögliche
Werte
Ausgangs-
wert
Vererbung Anwend-
barkeit
%-Bezugs-
wert
Medien-
gruppe
Eigenschaft Mögliche
Werte
Ausgangs-
wert
Vererbung Anwend-
barkeit
%-Bezugs-
wert
Medien-
gruppe

Hinweis 1:
Es können mehrere Werte uri auftreten. Es sollte aber ein generischer Wert folgen.
TOP

auto
crosshair
default
pointer
move
n-resize
ne-resize
e-resize
se-resize
s-resize
sw-resize
w-resize
nw-resize
text
wait
help
progress
url() 1)
inherit
auto Ja Alle Elemente Nicht zutreffend Visual, Interaktive
color
Aus Anwender- präferenzen
Farbnamen, inherit
Abhängig vom Anwender- programm. Ja Alle Elemente Nicht zutreffend Visual
font
Aus Anwender- präferenzen
caption
icon
menu
message-box
small-caption
status-bar
inherit
Siehe Einzel- eigen- schaften Ja Alle Elemente Erlaubt für font-size und line-height Visual
outline
(Kurzschrift)
<outline-width>
<outline-style>
<outline-top-color>

(Reihenfolge beachten!)
inherit
Siehe Einzel- eigen- schaften Nein Alle Elemente Nicht zutreffend Visual, Interaktive
Farbnamen
#rrggbb
#rgb
rgb(rr%,gg%,bb%)
rgb(rrr,ggg,bbb)
transparent
invert
inherit
invert Nein Alle Elemente Nicht zutreffend Visual, Interaktive
none
solid
dotted
dashed
double
groove
ridge
inset
outset
inherit
none Nein Alle Elemente Nicht zutreffend Visual, Interaktive
Längenwerte
thin
medium
thick

(Nur ein Wert möglich)
inherit
medium Nein Alle Elemente Nicht zutreffend Visual, Interaktive


Home|Vollreferenz|Schnellreferenz|Grundlegendes|Tutorials & Artikel|Quiz|Allgemeines

Die URL dieser Seite ist: www.thestyleworks.de/quickref/user-12.shtml
Gedruckt am Samstag, dem 19. April, 2014.
© Copyright All Contents 2002- 2014 K. Langenberg.
Commercial Use prohibited.


Notizen: